Wettbewerb 2008-2010 | Kategorie: Projektwochen/AG´s/Seminare & Co

Integration beginnt im Kopf

Das Vitzthum-Gymnasium Dresden setzt sich mit Integration von Ausländern auseinander.

Projektverlauf

Unser Motto: Integration beginnt im Kopf
Integrationsprobleme sind an vielen Schulen Brennpunktthema. Wir, die Klasse 10a des Vitzthum- Gymnasiums, haben nach den Ursachen geforscht und nach Lösungen gesucht. Nach dem Unterricht wurde in der Schule heiß recherchiert und diskutiert.
Wir sind zu dem Punkt gekommen, dass Integrationsprobleme hauptsächlich aus Vorurteilen und fehlendem Verständnis entstehen. Aus diesem Grund ist es wichtig, dass durch Aufklärung an Schulen diese Vorurteile gar nicht erst auftreten. Wir selbst waren im Dresdner Ausländerrat und haben mit emigrierten Ausländern gesprochen. Viele von ihnen hatten aufgrund von Sprachbarrieren und Geldnöten genug Probleme, doch auch die Deutschen machten ihnen das Leben nicht leichter. Dies begann mit linken Sprüchen in der Straßenbahn bis hin zu regelrechten Bedrohungen des Nachts.
Soweit darf es gar nicht kommen, dachten wir uns. Und so hatten wir die Idee ein Aufklärungsvideo für Schüler zu drehen, damit diese gar nicht erst eine Abneigung bzw. Hass gegen Ausländer entwickeln können. In diesem Video gehen wir besonders auf die Entstehung der Ursachen von Integrationsproblemen ein und leiten damit auf Lösungsvorschläge hin, verdeutlicht wird schließlich alles an einem Rollenspiel.
Wir als Klasse haben beim Drehen des Videos viel dazugelernt und sind durch die Arbeit sogar mehr zusammen gewachsen.
(Außerdem wollen wir den entstandenen Film in dem Ethik Unterricht an unserer Schule verwenden um eine Alternative zu der trockenen und objektiven Behandlung dieses Themas im Unterricht zu bieten.)

SCHAUSPIELER

Schüler der Klasse 10a des
Vitzthum- Gymnasiums Dresden


PRODUKTION

ANDRÉ GLEITZ
LISA WIEDEMUTH
TILL SCHULZE

MUSIK

Hier sprechen wir unseren besonderen Dank an Sebastian Opitz aus, der für uns die Musik zum Video komponierte.
Weitere Informationen findet man auf seiner Internetseite: http://www.popchansons.de

Infos

Name der Einrichtung

Vitzthum-Gymnasium Dresden

Website »

Ort

Dresden

Bundesland

Sachsen

Durchschnittl. Alter der Teilnehmer

15

Sänger Rea Garvey besucht Vitzthum Gymnasium in Dresden