Wettbewerb 2008-2010 | Kategorie: Projektwochen/AG´s/Seminare & Co

"Interkulturelles Lernen anhand eines Buches bzw. Films: Kick it like Beckham?"

In der heutigen multikulturellen Gesellschaft lernen Schüler unterschiedlicher Herkunft miteinander und voneinander. Sie bringen in den Schulalltag verschiedene kulturelle und religiöse Hintergründe mit.

Projektverlauf

Derzeit besuchen Schüler mit 15 verschiedenen Nationalitäten die Hohenbergschule in Albstadt-Ebingen. Der Anteil der Schüler, die nicht die deutsche Staatsangehörigkeit besitzen, liegt bei 60%.
Auch die Klasse 8a setzt sich, wie bereits schon erwähnt, aus Schülern unterschiedlicher Herkunft zusammen. Neun Schüler sind türkischer Herkunft, zwei Schüler kommen aus Albanien und je ein Schüler aus Kroatien, Portugal und Vietnam.
Der Unterricht in einer solchen Klasse ermöglicht Integration auf einer höheren Ebene.
Eine wichtige Aufgabe ist es, eine Sprachkultur aufzubauen, so dass eine Kommunikation zwischen den Schülern verschiedener Kulturen möglich wird.
Aus diesem Grund habe ich für das Projekt das Buch zum Film „Kick it like Beckham“ ausgewählt.
Das Ziel bestand darin, dass die Schüler sich mit den unterschiedlichen Themen befassen, diese reflektieren und diesbezüglich eigene Vorstellungen entwickeln. Besonders die Themen „Familie“ und „Tradition“ haben die Schüler sehr interessiert.
Sie sollten innerhalb der Klasse sich an Gesprächen beteiligen und ihre eigenen Meinungen und Erfahrungen in den Unterricht mit einbringen. Unter anderem sollten die Schüler sich mit den Personen im Buch bzw. im Film identifizieren, indem in der Klasse Rollenspiele durchgeführt wurden (siehe Video).
In dem Kurzfilm wird gezeigt, wie ein indischstämmiges Mädchen, die Liebe zum Fußball entdeckt und dadurch in Konflikt mit den traditionellen Wertevorstellungen ihrer Familie gerät.
Die Schüler verwirklichten interkulturelles Lernen in diesem Projekt durch die Beschäftigung mit unterschiedlichen Themenbereichen. Sie sprachen über ihren Alltag, ihre Bräuche und ihre Feste und Feiertage. Darüber hinaus waren sie in der Lage, die fremde Kultur mit der eigenen Kultur zu vergleichen und sich in Gefühle von Menschen anderer Kulturen hineinzuversetzen.


Infos

Name der Einrichtung

Hohenbergschule

Website »

Ort

Albstadt

Bundesland

Baden-Württemberg

Durchschnittl. Alter der Teilnehmer

14

Mario Gomez besucht Schüler in Albstadt