Wettbewerb 2013-2014 | Kategorie:

Sing & Dance - for everyone!

Unser Thema dreht sich voll und ganz um die Vielfältigkeit anderer Kulturen.
Das WIR-LIEBEN-VIELFALT-PRINZIP.
Durch unterschiedliche Musik und Tänze sollen die Schüler ein Gefühl für andere Kulturen bekommen.

Projektziele

Förderung der Integration, sodass die Kinder Verständnis gegenüber anderer Kulturen entwickeln. Entwicklung eines neuen Gemeinschaftsgefühls. Förderung von Sprachen durch z.B. Stammeslieder (Gospel etc.).
Wir wollen die Mitschüler musikalisch auf Missstände aufmerksam machen.

Aufgabe der Jugendlichen

Jeden Mittwoch muss ein Kind ein Referat über eine besondere Kultur
(eigene Wahl) halten. Hierbei wird auf den musikalischen Aspekt besonders eingegangen. Dies erreichen die Kinder mit moderner Technik (Internet), Diskussionsrunden und musikalischen Beispielen ((Volks)- Lieder, Stammestänze etc.). Eine weitere Aufgabe der Jugendlichen ist es, ein Team gegen Rassismus zu gründen und damit die Integration zu fördern. Hierbei werben die jungen Erwachsenen musikalisch für Integration, indem sie musikalische kulturelle Aspekte mit moderner Popmusik verbinden: Eigene fremdsprachige Texte entwerfen. Vielfältige Tänze choreographieren, sodass ein "Kulturmix" entsteht. Instrumente musikalisch in Gesänge und Tänze einbauen.

Projektverlauf

Die Sing and Dance - for everyone AG bekam die Idee durch Gruppeninterne Probleme. Die Schülerinnen haben sich überlegt, wie man diese Misslage verändern kann. Da in der Gruppe viele ausländische Mädchen teilnehmen, kam uns die Idee sehr schnell. Wir möchten die Probleme musikalisch bearbeiten und somit den Kindern Integration auf eine neue Art und Weise beibringen.
Hierbei schreiben wir eigene Texte auf unterschiedlichen Sprachen und begleiten diese mit verschiedenen Instrumenten und vielfältigen Tänzen.
Unser Projekt ist einzigartig, da die Schülerinnen die Themen selbst bestimmen dürfen und ihre eigene Kultur in das Projekt einbauen sollen.
Das Projekt ist für jede Schule geeignet, welche auf Integration wie auch Vielfalt viel Wert legt und den Kindern auf moderner musikalischer Weise Integration beibringen will. Da Integration ein sehr wichtiges und stets aktuelles Thema ist, hoffen wir mit unserem Projekt eine breite Zielgruppe anzusprechen, egal ab Schüler, Lehrer oder Eltern.

Unser und euer Motto: Vielfalt ist unsere Stärke!

Vielfältige rhythmische Bewegungen (z.B. Zumba) fördern die Klassengemeinschaft und unterstützt das Verständnis bzgl. anderer musikalischer Kulturen. Vermehrter Einsatz von sprachunterschiedlichen Liedern und Instrumenten hilft gegen Rassismus und fördert dadurch die Integration und Verständnis bei unterschiedlichen kulturellen Veranstaltungen.

Infos

Name der Einrichtung

Privat

Website »

Ort

Landau

Bundesland

Rheinland-Pfalz

Durchschnittl. Alter der Teilnehmer

12