Wettbewerb 2019-2020 | Kategorie: Geschichte/Politik

Bunt - Stark - Kulturell

Wir möchten gerne herausfinden in welchen Ländern unsere Mitschüler*innen und unsere Lehrkräfte ihre Wurzeln haben. Aus den Fahnen dieser Nationen wollen wir eine große Flagge gestalten. Um das zu erreichen, werden wir alle an Schule Beteiligten mithilfe einer LeOniE3-Umfrage befragen.

Projektziele

Die Flagge wollen wir zu besonderen Anlässen an der Außenfassade unserer Schule anbringen und so die Zusammengehörigkeit und unsere Identifikation mit der Schule zu fördern.

Aufgabe der Jugendlichen

Wir sind die Gruppe "Schule ohne Rassismus, Schule mit Courage" und machen von Ideenfindung, Planung, Organisation und Durchführung alles alleine. Wir stammen aus diversen Klassen der unterschiedlichen Schulformen und haben uns freiwillig versammelt, um Rassismus, Ausgrenzung und Diskriminierung entgegen zu wirken.

Projektverlauf

Unsere Gruppe hat sich am Anfang des Schuljahres neu formiert mit dem Ziel, sich ein neues Projekt auszudenken. Da wir eine sehr große Schule, mit vielen verschiedenen Nationen, sind, kam die Idee auf, genauer hinzugucken, woher wir alle stammen (ca. 1900 Schülerinnnen und Schüler + 150 Lehrkräfte). Unsere Projektidee lässt sich recht einfach in jede Schule integrieren. Wir können daraus lernen, dass sich die Gemeinschaft aus Vielfalt zusammensetzt, in der wir alle gleichwertig sind.

Unser und euer Motto: Vielfalt ist unsere Stärke!

Da wir uns in dem Projekt "Schule ohne Rassismus, Schule mit Courage" zusammengefunden haben, ist die Toleranz und Anerkennung von Vielfalt ein wichtiges Ziel von uns. Wir wollen versuchen, das Schulklima dahingehend zu stärken. Die große Flagge (ca. 6x3m) aus den verschiedenen Nationen soll die Vielfalt unserer Schule sichtbar machen.

24 Stimmen

Infos

Name der Einrichtung

Berufliche Schule des Kreises Stormarn in Bad Oldesloe

Ort

Bad Oldesloe

Bundesland

Schleswig-Holstein

Durchschnittl. Alter der Teilnehmer

18