Wettbewerb 2019-2020 | Kategorie: Musik/Kunst/Theater

Open your mind

In diesem Stück geht es um einen autistischen Jungen, der von seinen Mitschülern gemobbt wird. Wie es ausgeht, ist geheim. 

Projektziele

Schülerinnen und Schüler des Berufskollegs in Zülpich/Füssenich erarbeiten zusammen mit SuS der Stephanusschule in Zülpich/Bürvenich ein Musical. Die Schüler aus Füssnich sind angehende Erzieher*innen. Die Schüler aus Bürvenich sind Kinder/Jugendlichen mit intensiveren Förderbedarf. Unser Hintergrund Gedanke dabei ist es, dass jeder Teilnehmer seine individuellen Fähigkeiten dazu beitragen kann. 

Aufgabe der Jugendlichen

Schauspiel, Tanzen, Gesang und Entwurf eines Bühnenbildes

Projektverlauf

Die Firma „music4everybody“ kam auf beide Schulen zu und schlug dieses Projekt vor, was mit dem EU Strukturfond Leader finanziert wird. Hier geht es darum, ländliche Regionen (Zülpich/Eifel) kulturell zu fördern.

Unser und euer Motto: Vielfalt ist unsere Stärke!

Die komplette Projektgruppe enthält auch SuS mit Migrationshintergrund. Die SuS in ihrer Funktion als angehende Erzieher*innen lernen dabei selber Mitglied in diesem Projekt zu sein, sind dabei aber auch Multiplikatoren, die ihr Wissen in späteren eigenen Projekten mit Kindern umsetzten können. In ihrer praxisintegrierten Ausbildung arbeiten die SuS auch mit Kindern mit Migrationshintergrund sowie in integrativ/inklusiv arbeitenden Einrichtungen. Zusätzlich arbeiten bei diesem Musical Berufsschüler*innen mit Förderschüler*innen zusammen.

1 Stimmen

Für dieses Projekt abstimmen

Bitte logge dich bei Facebook ein, damit du deine Stimme abgeben kannst.

Alternativ kannst du auch per E-Mail voten:

Infos

Name der Einrichtung

St.Nikolaus-Stift Füssenich

Ort

Füssenich

Bundesland

Nordrhein-Westfalen

Durchschnittl. Alter der Teilnehmer

21