Wettbewerb 2010-2011 | Kategorie: Musik/Kunst/Theater

Dattelpalme oder Krippe - das ist hier die Frage!?!

Wir, das ist die Jahrgangsstufe 7 der Walburga Hauptschule Meschede, haben uns Gedanken zur Weihnachtsgeschichte in aller Welt gemacht und dabei herausgefunden, dass es in vielen Religionen ganz verschiedene Weihnachtsgeschichten gibt.

Projektverlauf

Im Rahmen des Projektes - "Dattelpalme oder Krippe -das ist hier die Frage!?! "- haben wir unser Musical in der St. Walburga Kirche zu Meschede mit über 90 Kindern unserer Schule von Klasse 5-8 aufgeführt.

Die jungen, aus 11 verschiedenen Ländern stammenden Akteure trugen im Vorfeld wichtige Informationen zur Entwicklung dieser Weihnachtsgeschichte bei.

Ganz unabhängig von ihrer Religion, ihrer Nationalität oder ihres Geschlechtes haben wir alle die "neue Weihnachtsgeschichte für unsere Welt" mit Erfolg aufgeführt, gespielt, gesungen und getanzt.

Wie hilft das Projekt, dass alle die gleichen Chancen an der Schule haben?

Für unser Projekt brauchen wir Schüler mit verschiedensten Erfahrungen, Fähigkeiten und Fertigkeiten. Jeder kann mitmachen und Erfahrungen sammeln, denn jeder wird da eingesetzt, wo seine Stärken sind, damit er seine Schwächen überwindet.

Was kann man von dem Projekt lernen?

Von unserem Projekt kann man viel Lernen. Jeder kann etwas besonders gut, man muss es sich nur trauen und wir trauen jedem etwas zu. Denn nur gemeinsam ist man stark, gemeinsam wird man stark.

Infos

Name der Einrichtung

St. Walburga Hauptschule Meschede

Website »

Ort

Meschede

Bundesland

Nordrhein-Westfalen

Durchschnittl. Alter der Teilnehmer

12

Jenniffer Kae gibt Weihnachtskonzert mit Schülern aus Meschede